preloader

Mitarbeitende aus 37 Nationen tragen zum Erfolg von Collini bei.

Icons/close Created with Sketch.
Edelmetall
Edelmetall

Edelmetall

01

Das Verfahren

Edelmetall

Mit Gold, Silber, Palladium, Ruthenium, Rhodium und Platin entstehen Veredelungen im wahrsten Sinne des Wortes. Edles Aussehen, Eigenschaften wie hohe elektrische Leitfähigkeit, Verschleißfestigkeit, gute Lötbarkeit und hervorragende Anlaufbeständigkeit machen diese wertvollen Edelmetalle unverzichtbar für Beschichtungen von Steckverbindungen und Kontakten in der Elektronik bis hin zu Schleifringen in der Windkraftindustrie.

Neben Reinmetallschichten werden auch Edelmetalllegierungen galvanisch abgeschieden. Mit den eigens entwickelten Verfahren gelingt es, die Anteile der einzelnen Legierungselementen prozentual in definierten Bandbreiten abzuscheiden und so spezielle Eigenschaften zu generieren.

Collini Gold
02

Vorteil

Vorteile auf einen Blick

03

Technische Daten

Verfahren vergleichen
GoldPalladiumSilberRutheniumRhodium
Verfahrengalvanische Goldbeschichtungen und Gold-Legierungsschichtengalvanische Palladium- und Palladium-LegierungsbeschichtungSilber-Systemegalvanisches Verfahrengalvanisches Verfahren
Schichtfarbegelb bis rötlich, seidenmatt bis glänzendweiß, hell glänzendweiß, hell matt bis glänzendhellgrau bis dunkelanthrazit, matt bis glänzendweiß, hell glänzend
GrundwerkstoffKupfer- und Stahl-Legierungen Aluminium, Magnesium, Titan auf AnfrageKupfer- und Stahl-Legierungen Aluminium, Magnesium, Titan auf AnfrageKupfer- und Stahl-Legierungen Aluminium, Magnesium, Titan auf AnfrageKupfer- und Stahl-Legierungen Aluminium, Magnesium, Titan auf AnfrageKupfer- und Stahl-Legierungen Aluminium, Magnesium, Titan auf Anfrage
KorrosionsschutzHervorragende Anlauf- und KorrosionsbeständigkeitHohe Anlauf- und Korrosionsbeständigkeit0,5-15 min. im K2S-Test je nach Passivierungsartwird wegen Mikrorisse durch Basisschicht übernommenhohe Anlauf- und Korrosionsbeständigkeit
Härte90 – 600 HVca. 220 – 600 HV80 – 110 HVca. 800 HV, spröde daher rissbehaftete Beschichtungca. 850 HV
Temperaturbeständigkeithoch, zur Vermeidung von Kupferdiffusion durch Dauertemperaturbelastung wird als Sperrschicht z.B. Nickel eingesetzthoch, zur Vermeidung von Kupferdiffusion durch Dauertemperaturbelastung wird als Sperrschicht z.B. Nickel eingesetzthoch, zur Vermeidung von Kupferdiffusion durch Dauertemperaturbelastung wird als Sperrschicht z.B. Nickel eingesetzthochsehr hoch
AnlagentechnologieTrommel, Gestell, BandTrommel, Gestell, BandTrommel, Gestell, BandTrommel, GestellTrommel, Gestell
KonformitätRoHS, REACHRoHS, REACHRoHS, REACHRoHS, REACHRoHS, REACH
AusführungGold-Kupfer-Cadmium, Gold-Kobalt, Gold-Silber, ReingoldPalladium, Palladium-Nickel, Palladium-Nickel mit Gold-Deckschicht, ReinpalladiumSilber anorganisch oder organisch passiviert, Silber mit galvanischer DeckschichtRuthenium natur oder schwarz, über einer sehr korrosionsfesten Ni-Basisschicht mit dünner Gold-Zwischenschichtanwendungsbezogen über einer korrosionsfesten Ni-Basisschicht
Aus unserer F&EGalvatronic®, Duor®, Tribor®, Tribor 99®Optargen®
Schützende EigenschaftenSchutz gegen Anlauf oder Korrosion durch thermische oder chemische Belastung, VerschleißschutzSchutz gegen Anlauf oder Korrosion durch thermische oder chemische Belastung, VerschleißschutzSchutz gegen Anlauf oder Korrosion durch thermische oder chemische Belastung, VerschleißschutzSchutz gegen Anlauf oder Korrosion durch thermische oder chemische Belastung, VerschleißschutzSchutz gegen Anlauf oder Korrosion durch thermische oder chemische Belastung, Verschleißschutz
Funktionelle Eigenschaftenleitfähig, lötfähig, bondfähig, Kontaktoberfläche für Kontaktwiderstände, gute Leitfähigkeit, Lötfähigkeit, gute Bondfähigkeitleitfähig, lötfähig, bondfähig, Kontaktoberfläche für Kontaktwiderstände, gute Leitfähigkeit, Lötfähigkeit, gute Bondfähigkeitleitfähig, lötfähig, bondfähig, Kontaktoberfläche für Kontaktwiderstände, gute Leitfähigkeit, Lötfähigkeit, gute Bondfähigkeitleitfähig, lötfähig, bondfähig, Kontaktoberfläche für Kontaktwiderstände, gute Leitfähigkeit, Lötfähigkeit, gute Bondfähigkeitleitfähig, lötfähig, bondfähig, Kontaktoberfläche für Kontaktwiderstände, gute Leitfähigkeit, Lötfähigkeit, gute Bondfähigkeit
Dekorative Eigenschaftenje nach Schichtsystem homogene technische oder dekorative Oberfläche, matt bis glänzendje nach Schichtsystem homogene technische oder dekorative Oberfläche, matt bis glänzendje nach Schichtsystem homogene technische oder dekorative Oberfläche, matt bis glänzendje nach Schichtsystem homogene technische oder dekorative Oberfläche, matt bis glänzendje nach Schichtsystem homogene technische oder dekorative Oberfläche, matt bis glänzend
Spezielle EigenschaftenGlanzgold: hoher optischer Reflexionsgradteilweise amagnetischmagnetresonanztechnische Eigenschaften für spezielle Anwendungen in der Medizintechnik
04

Details

Typische Bauteile & Anwendungen

Typische Bauteile

Kontaktanwendungen mit geringen Kontaktwiderständen, Kontaktgehäuseanwendungen mit dekorativen Anforderungen, Schaltkontaktanwendungen mit hoher Verschleißbeständigkeit, Schleifkontaktanwendungen mit geringen Kontaktwiderständen, Steckkontakte, Bondoberflächen, Reed-Kontakte, Schleifringe, elektrische Kontakte, Steckverbinder, Mikrorelais, HF-Komponent

Industrieanwendung

Elektrotechnik, Medizintechnik, Windkraft, Krantechnik, Fahrzeugbau, Industrieroboter, Maschinenbau

 

Edelmetalloberflächen bei Collini

 

Bei den Edelmetallbeschichtungen bietet Collini alle gängigen Edelmetalloberflächen wie beispielsweise Silber, Gold, Palladium, Rhodium und Ruthenium. Unser Spezialgebiet sind Gold- und Silberbeschichtungen.

 

Reingold & Hartgold

Collini bietet unterschiedlichste Goldoberflächen an. Reingold (> 99,99 % Au) mit höchster Duktilität und Dehnbarkeit für besondere Anwendungen. Hartgold (> 99,8 % Au) mit dem Legierungselement Cobalt als eigenentwickeltes Verfahren DUOR® für zahlreiche Anwendungen im Bereich Steckverbindungen und Konnektoren. Im innovativen Schichtsystem Tribor®, als Alternative zu herkömmlichen Ni-Au Oberflächen, wird Duor® in einer Schichtdicke von nur 0,15 µm als Kontaktgold auf einer korrosions- und verschleißfesten Nickellegierung (Niphoplate®) abgeschieden. Hartgold (ca. 75 % Au) mit den Legierungselementen Kupfer und Cadmium als eigenentwickeltes Verfahren Galvatronic® mit seinen außergewöhnlichen Eigenschaften bezüglich Verschleißfestigkeit. Diese einphasige, ternäre Goldlegierung lässt sich aufgrund ihrer möglichen Dehnung von bis zu 5 % in Schichtdicken abscheiden, die weit höher liegen als bei gewöhnlichen binären Hartgold-Legierungen (AuCo, AuNi). Diese Eigenschaften machen Galvatronic® zur idealen Oberfläche für schleifende Kontaktsysteme wie z. B. Schleifring u. a. für die Windkraft-Industrie, wo relative dicke Hartgoldschichten eine lange Produktlebensdauer ermöglichen.

Reinsilber & Glanzsilber

Bei den Silberoberflächen bietet Collini hochreines Reinsilber- und Glanzsilberoberflächen (> 99,99 %)  an. Um Oxidation zu vermeiden, setzt Collini RoHS-konforme Passivierungssysteme ein. Optargen®, ein eigenentwickeltes Schichtsystem, schützt die Oberfläche langfristig vor Umwelteinflüssen ohne die funktionalen Eigenschaften der Oberfläche zu beeinträchtigen. Die Basisschicht wird zusätzlich mit einer extrem dünnen, nickelfreien, metallischen Legierungschicht überzogen. Hochreine Silberschichten können bei Collini in einem nachgeschalteten chemischen Prozess tiefschwarz „eingefärbt“ werden. Diese stark lichtabsorbierende Oberfläche findet unter anderem in der Luft- und Raumfahrt Einsatz.

05

Impressionen

Collini Gold
Collini Gold
Collini Silber
Collini Silber
Collini Silber
Collini Silber
Collini Silber
Collini Silber
Collini Silber
Collini Silber
Collini Gold
Collini Gold
Collini Gold
Collini Gold
Collini Gold
Collini Gold
Collini Gold
Collini Gold
Collini Gold
Collini Gold
Collini Silber
Collini Silber
06

Kontakt

Schreiben Sie uns








Christoph Eder

Geschäftsführer

+41 (44) 824 38 38 E-Mail schreiben ceder@collini.eu
Kontakt