preloader

Flexibilität, Innovationskraft und Leistungsfähigkeit in den Oberflächentechnologien.

Icons/close Created with Sketch.
Collini Lehrlingscamp ´22 im Montafon

Collini Lehrlingscamp ´22 im Montafon

Collini Lehrlingscamp ´22 im Montafon

01

Onboarding für 34 neue Collinis

Der Lehrvertrag unter Dach und Fach … und dann? „Man muss die Lehrlinge dort abholen, wo sie sind. Nur die Tür aufmachen ist viel zu wenig“, erläutert CEO Günther Reis, warum Collini jedes Jahr mit allen Lehrlingen aus dem D-A-CH Raum ein einwöchiges Camp veranstaltet. Das Camp ist der jährliche Dooropener in die Collini-Welt. Über 30 neue Lehrkräfte aus dem D-A-CH Raum  erfahren hier ihr „warm welcome“.  zusammen mit den Lehrgängen 2-4 und ihren AusbilderInnen. Diesjährige Kulisse: das Montafon in all seinen Facetten.

Workshops, Activities - und viel Vorarlberg

Teamwork

Teamwork

Über hundert TeilnehmerInnen, AusbilderInnen und Lehrlinge (1. bis 4. Lehrjahr), wurden eine Woche lang gefordert. Die Ergebnisse aus intensiven Thinktank-Workshops zum Thema Energiesparen konnten schließlich dem Unternehmensvorstand präsentiert werden.

Kraftwerksbesichtigung: Wasser + Schwerkraft = Energiepotential

Kraftwerksbesichtigung: Wasser + Schwerkraft = Energiepotential

Act local but always think big: Bevor das eigene Windkraftrad im Workshop gebaut wird, gibt´s eine Führung durch eine große Anlage. Was auch immer einen Generator bewegt

Materialübergreifende Universalausbildung: Oberflächentechnik beschränkt sich nicht allein auf Metall

Materialübergreifende Universalausbildung: Oberflächentechnik beschränkt sich nicht allein auf Metall

Von der Planung, Bearbeitung, Zusammenbau bis hin zur Inbetriebnahme: Die Kompetenzen von Collinis gehen weit über das Thema Oberfläche hinaus. (Holzbearbeitung für die Rotoren des Windkraftrades).

Sport & Outdoor

Sport & Outdoor

Klettergarten, Flying fox, Sommerrodelbahn, Indoorsports, Fußball: Selbst die "Freizeit" nach intensiven Workshoptagen gestalten Lehrlinge mit Activities.

Warum Collini?

Warum Collini?

„Es ist so wie in einer Familie“ – war das häufigst genannte entscheidende Argument der Lehrlinge für das Vorarlberger Unternehmen.

03

weitere Inhalte

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.