preloader

Erst die Oberfläche gibt dem Grundwerkstoff seine endgültigen funktionellen und optischen Eigenschaften.

Icons/close Created with Sketch.
Karriereweg

Karriereweg

Karriereweg

01

Schritt für Schritt nach oben.

Martin Netzer erzählt...

Schon vor und während meinem Studium an der TU Wien konnte ich in den Ferien bei Collini arbeiten und so habe ich auch meine berufliche Zukunft im Unternehmen gesehen. Ich habe nach dem Studium dann mit einem Trainee-Programm bei Collini gestartet. Das war eine spannende und lehrreiche Zeit.

Später war ich dann als Leiter Qualitätsmanagement des Standorts Hohenems im Einsatz und konnte so das ganze Unternehmen (Menschen, Prozesse, Abläufe, Funktionen, Zusammenhänge) kennenlernen.

In meinem jetzigen Job als Leiter des Anodisierwerks ist Mehrdimensionalität wichtig – Technik, Mensch und Wirtschaft.
Collini bietet Chancen, man muss sie nur ergreifen!

Kontakt

Datenschutz

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.