English Russkij Slovenski Italiano
 
Collini Chem Nickel

Chemisch Nickel

Die funktionelle Nickel-Phosphor-Legierungsschicht wird in einem außenstromlosen bzw. autokatalytischen Beschichtungsverfahren abgeschieden. Ihre Eigenschaften – optimale Verschleißfestigkeit, Gleitverhalten, Korrosionsschutz, chemische Beständigkeit und elektrische Leitfähigkeit – können spezifischen Produktanforderungen gezielt angepasst, die Härte durch Wärmebehandlung maßgeblich erhöht werden.

Der entscheidende Vorteil dieser Technologie ist die völlig gleichmäßige Schichtdickenverteilung mit geringen Schichtdickentoleranzen, welche es ermöglicht, auch kompliziert geformte Bauteile mit Hohlräumen oder Bohrungen konturengetreu zu beschichten. Die Eigenschaften von chemisch erzeugten Nickelschichten lassen sich in Abhängigkeit von Legierungsanteilen produktspezifisch steuern sowie auch miteinander in einem System kombinieren und ergeben somit ein breites Anwendungsspektrum in nahezu allen Industriebereichen.

Das Chemisch-Nickel-Verfahren entspricht der EU-Altautoverordnung sowie der EU-Elektrogeräterichtlinie und ist RoHS-konform. Weitere Optimierung der NiP-Schichteingenschaften erreicht Collini mit verschiedenen NiP-Schichtsystemen unter Zugabe von Dispersionsteilchen oder im Verbund mit anderen Metallen.

Durch homogene Einlagerung von nanoskaligen, gleitfähigen PTFE-Partikeln in eine Chemisch-Nickel-Schicht als stabile Matrix wird eine Dispersionsschicht - TRIFLON® - erzeugt, welche hervorragende tribologische Eigenschaften aufweist. Der hohe Verschleißwiderstand und die guten Gleiteigenschaften werden mit extrem geringer Adhäsion gegenüber Wasser, Öl und Schmutz gepaart. Zusätzlich wird ein optimales Trockenlaufverhalten geboten. Eine gute Korrosionsbeständigkeit, Schichtgenauigkeit sowie Konturentreue sind auch hier weitere signifikante Merkmale.

Nickel-Phosphor eignet sich auch bestens als harte Grundschicht im Verbund mit metallischen Deckschichten. Diese Verbundschichten - SKINTECH® - werden unter anderem bei hohen Korrosionsanforderungen bzw. gegen Kontaktkorrosion und Kontaktverschleiß eingesetzt.

© Collini Gruppe 2017
|
|
|