English Russkij Slovenski Italiano
 

Collini Asperg als Innovationsführer im Mittelstand ausgezeichnet

T100_17_Member_d_rgb

Der Collini Standort Asperg gehört in diesem Jahr zu den Innovationsführern des deutschen Mittelstands. Geschäftsführer Jörg Grebe und Technologieleiter Falko Krambeer nahmen im Rahmen eines Festaktes das TOP 100-Siegel von Ranga Yogeshwar und Prof. Dr. Nikolaus Franke entgegen. Damit gehört Collini neben Unternehmen, wie Carl Zeiss Optical, Mercedes-AMG, SchmitterGroup und der Weidmüller-Gruppe zu den innovativsten deutschen Unternehmen.

Der Standort Asperg überzeugte in dem unabhängigen Auswahlverfahren besonders  mit seinen strukturierten Innovationsprozessen. „Bei Collini treiben wir Innovationsprojekte direkt am Standort voran“, erklärt Jörg Grebe. Impulse erhält der Top-Innovator vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden. So entwickelte ein Team am Standort zuletzt auf besonderen Wunsch eines Kunden hin ein spezielles Verchromungsverfahren, das wesentlich umweltfreundlicher ist als die herkömmliche Galvanisierung. Die nötigen Analyse- und Prozesstechniken hierfür wurden ebenfalls im eigenen Haus erforscht und ausgearbeitet.

Collini_3

Neben der Produktentwicklung legt das TOP 100-Unternehmen besonderes Augenmerk auf die Weiterentwicklung der Prozessorganisation. „In Asperg haben wir durch Lean-Management-Methoden, optimierte Verfahrenstechniken und verbesserte Anlageprogrammierung unsere Produktivität um rund 30 Prozent gesteigert“, erklärt Jörg Grebe stolz. Da wundert es auch nicht, dass sich das Unternehmen weiterhin auf Wachstumskurs befindet.

TOP 100: der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien und Gastforscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT). Mit 18 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar.

Mehr Infos unter www.top100.de

© Collini Gruppe 2017
|
|
|